• HomeNet Box und die Playstation 4
      2017-08-07

      Wir haben soeben die ersten Service-News für euch online gestellt. 

      Sollte es Fragen rund um HomeNet und die Playstation 4 geben findet ihr alle Informationen direkt hier:   

      Weiterlesen...

Datenschutzerklärung

Datenschutzbestimmungen für die Nutzung der T-Mobile Community der T-Mobile Austria GmbH

1. Allgemeines

Der Schutz von persönlichen Daten hat für T-Mobile Austria GmbH (T-Mobile) einen hohen Stellenwert. Für T-Mobile ist es wichtig, darüber zu informieren, welche Daten von uns in dieser Community erhoben, verarbeitet und genutzt werden und welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt.

Verwendet werden sämtliche Daten gemäß den anwendbaren, gesetzlichen Bestimmungen (zB. gemäß DSG, TKG, E-Commerce-G. etc.).

2. Datenerhebung für die Leistungserbringung

Mit der Nutzung und erstmaligem Start der Community akzeptiert der Nutzer diese datenschutzrechtlichen Nutzungsbedingungen.

Registrierung: Zur Identifikation benötigt T-Mobile eine E-Mail-Adresse, die verifziert wird. Zusätzlich hat der Nutzer die Möglichkeit, einen Benutzernamen zu wählen und ein Passwort zu vergeben.

Bestandskunden der T-Mobile haben darüber hinaus die Möglichkeit, über die Selbstserviceplattform „mein T-Mobile“ durch Abgleich von Rufnummer und Kundenkennwort die Registrierung durchzuführen.

Zudem wird der Social-Media Log-In angeboten. Hierbei hat der Nutzer die Möglichkeit, ein bestehendes Social-Media-Konto über Facebook, Instagram, Twitter, Google-Plus zur Identifikation und Anmeldung zu verwenden. Hierbei sind die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Anbieter von Social-Media zu beachten. Dies kann in den Einstellungen meines Community-Profils widerrufen werden.

Sonstige Daten: Der Nutzer bestimmt in der Profilverwaltung, welche sonstigen personenbezogenen Daten er bekannt geben will (zB Vornamen, Namen, Geburtsdatum, Interessensgebiete). Diese werden so lange gespeichert, bis der Nutzer die Datennutzung widerruft bzw. löscht.

3. Datenerhebung während der Nutzung der Community:

Sobald der Nutzer die Community verwendet, hat er die Möglichkeit, Beiträge zu kommentieren und selbst zu verfassen. Hierbei kann der Nutzer selbst darüber entscheiden, welche Daten er den anderen Nutzern zur Verfügung stellt.

4. Einsatz von Analyse-Tools

Zur Optimierung der Community verwenden wir Google Analytics und CTPS

CTPS – Touchpoint Suite

Tealium – Wir nutzen die Software der Firma Tealium (Tealium Inc., San Diego). Tealium erhält keinerlei Daten. Die Deutsche Telekom AG verwendet diese verschlüsselten, pseudonymisierte Lösung, um anfallende Nutzungsdaten pseudonymisiert aufzubreiten und somit zur besseren Servicierung und Bedienerfreudlichkeit der Community beizutragen. Die Daten werden ausschließlich in Deutschland bei der Deutschen Telekom AG verarbeitet und an T-Mobile ebenfalls verschlüsselt zurückgesendet. T-Mobile verwendet diese Informationen um sie verschlüsselt zur pseudonymen/anonymen Verwendung einzusetzen. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und bleiben intern bei T-Mobile.

Ausschließlich intern in Österreich verarbeitet T-Mobile die Suchanfragen und öffentlichen Postings der Nutzer zum Zwecke der Verbesserung unserer Dienstleistungen.

Wenn der Nutzer mit dieser Webtrackingmethode nicht einverstanden ist, ist die Nutzung der Community nicht möglich.

Google Analytics

Die Community benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf dem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Kunden ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird dabei aus Datenschutzgründen maskiert, es wird also nicht die gesamte IP-Adresse gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um das Nutzungsverhalten auszuwerten und um weitere mit der Community-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Der Kunde kann dies wie oben beschrieben deaktivieren.

Wenn der Nutzer mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden ist, muss er im Browser die Einstellung modifizieren.

5. Datenschutzrechte der Nutzer

  • Kann der Nutzer Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten?

Jeder Nutzer kann unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung verlangen. 

  • Können Nutzer die Daten berichtigen lassen?

Nutzer können jederzeit verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt werden.

  • Wo finde ich weitere Informationen zum Thema Datenschutz bei der T-Mobile bzw. der Deutschen Telekom AG?

Weitere Informationen, auch zum Datenschutz, erhalten Nutzer unter http://www.t-mobile.at/footer/Datenschutz.php, und unter www.telekom.com/datenschutz.

  • Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich Fragen zum Datenschutz bei T-Mobile habe?

Bei Fragen können sich die Nutzer an unseren Kundenservice unter www.t-mobile.at/kontaktformular wenden oder an den Datenschutzbeauftragten der T-Mobile Austria GmbH, Rennweg 97 – 99, 1030 Wien, unter datenschutz-community@t-mobile.at.

6. Einstellungsmöglichkeiten:

Benachrichtigungen: Der jeweils vom Nutzer verwendete Browser kann technische Möglichkeiten bieten, Benachrichtigungen zu pushen. Diese Funktion hängt vom Browser ab.

Weiters hat der Nutzer die Möglichkeit, in seinem Profil sämtliche Einstellungsmöglichkeiten zu tätigen.

7. Datenverarbeitung

Zur Erbringung der Dienste werden von T-Mobile auch Drittfirmen eingesetzt. Diesen werden alle erforderlichen Datenschutzverpflichtungen vertraglich überbunden und regelmäßig von T-Mobile geprüft.

  • Newsletterdaten

Mit dem Newsletter informieren wir über aktuelle Themen in der Community. Dazu nutzen wir das Angebot des Drittanbieters Mailjet, dessen Datenschutzpolitik Sie auf der Seite https://de.mailjet.com/privacy-policy finden.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

  • Social Media

Über die Empfehlungsfunktionen können Sie Inhalte von der Website aus in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Google Plus verlinken. Dabei verwenden wir das Zwei-Klick-Verfahren. Eine Übertragung von Daten an Facebook, Twitter oder Google Plus kann erst dann erfolgen, wenn die Buttons mit dem ersten Klick aktiviert wurden.

Für weitere Informationen über die Datenerhebung und –verarbeitung durch Facebook, Twitter und Google Plus sei auf die jeweiligen Datenschutzhinweise verwiesen:

 

  • Umfrage

Mit der Online Umfrage bitten wir um Feedback, um unsere Leistungen weiter verbessern zu können. Dazu nutzen wir das Angebot des Drittanbieters Survey Monkey, dessen Datenschutzpolitik sie auf https://de.surveymonkey.com/mp/policy/privacy-policy/#respondents finden. Surveymonkey erhält keinerlei Zugriff auf Daten. Die Server werden außerhalb der EU in den USA gehostet und verarbeitet, aber auch in anderen Ländern, in denen Surveymonkey angeboten wird. Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig, sie können diese jederzeit schließen oder abbrechen. Umfragen werden anonym und nicht anonym durchgeführt. Informationen, die dabei erhalten werden sind Umfragebeantwortungen, Benutzerdaten, Gerätedaten, Verweisungsdaten, Informationen von Page Tags und ihre E-Mail Adresse, falls diese verwendet wird.

8. Änderungen dieser Datenschutzhinweise

Sollte T-Mobile die vorliegenden Datenschutzhinweise ändern müssen, wird T-Mobile sie im Rahmen von Software-Updates auf die entsprechenden Änderungen hinweisen und sie erneut um Zustimmung bitten.

 

T-Mobile Community, T-Mobile Austria GmbH , Rennweg 97-99, Wien, Austria, A-1030