Das verbindet uns.
Zum Inhalt springen

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Gestern
  2. LTE Langsam und Instabil

    Also das ist interessant. Ich beziehe mich auf die Aussage, dass es einen Stock tiefer super ist mit der Performance. Das kann Reflexionen bedeuten und ganz vieles mehr. Aber da gibt es Hilfe. Wenn deine Box hinten einen Antennenanschluss hat, denk doch bitte mal über externe Antennen nach. Die sind in vielen Varianten erhältlich und können wahre Wunder bewirken. Bei Fragen helfe ich dir gerne weiter. LG Christian
  3. Letzte Woche
  4. LTE Langsam und Instabil

    Ich möchte nochmal eine allgemeine Frage in den Raum stellen. Mir ist durchaus bewusst, dass zu den Stoßzeiten abends die Geschwindigkeiten stark sinken. Mein Hauptproblem ist aber, dass zusätzlich extrem hohe Pingzeiten vorliegen. Das macht Verbindungen die dauerhaft aufrecht erhalten werden müssen, wie zum Beispiel Gaming, oder Streaming unmöglich. Wie kann so etwas zustande kommen?
  5. LTE Langsam und Instabil

    Ich habe die Box seit über 2 Jahren auf dem selben Platz stehen und erst seit ein paar Wochen Probleme. Außerdem hab ich sie unmittelbar danach wieder auf den ursprünglichen Platz gestellt und die selben Ergebnisse erzielt. Habe jetzt auch den ganzen Nachmittag über gute Werte erzielt. Seit ca. 17 Uhr geht wieder gar nichts mehr.
  6. LTE Langsam und Instabil

    Warum stellst du die Box nicht dort auf, wo es funktioniert?
  7. eSIM & Apple Watch Series 3

    Wir bieten in Summe immer wieder allgemeine Angebote an, zu den verschiedensten Produkten. Ob, wann und welches Angebot es in Zukunft geben wird, kann ich leider noch nicht sagen. Die Angebote werden direkt über die Homepage veröffentlicht und wir haben hier leider keinen anderen Kenntnisstand, was die Angebote für die Zukunft betrifft. Aktuell ist mir leider kein derartiges Angebot bekannt. LG Phil
  8. LTE Langsam und Instabil

    Ich bin jetzt mit der Box ein Stockwerk nach unten gegangen, hab es dort versucht und konnte meinen maximalen Speed erreichen. Jetzt bin ich wieder nach oben in mein Zimmer und hab auch dort meine Geschwindigkeit erreicht, nachdem ich 15 Stunden zuvor bei 30 Messungen einen Median von 1,4 mbit/s downloadspeed erreicht hatte. Woran könnte das liegen?
  9. LTE Langsam und Instabil

    Hallo @AkimboPro und @shambo1985! Bei solchen Störungen bitte ich euch direkt mit dem Service in Kontakt zu treten. Die Community hilft nur bei generellen Fragen weiter. In euren Fällen überprüft die Technik euren genauen Standort und kann mit euren Schlechtfällen den Grund für diese Werte herausfinden. Das ist aufgrund all der sensiblen Daten hier nicht möglich. Ruft bitte unter 0676 2000 > Taste 3 für HomeNet an. LG, Käthe
  10. eSIM & Apple Watch Series 3

    @Phil Danke. Alles klar. Wird´s ein Angebot für A1-Kunden geben die - wegen der Apple Watch 4, LTE - zu T Mobile wechseln?
  11. extrem langsames LTE homenet in St.Pölten

    Ja, solche Berichte stellen leider gut dar, wie es vielen geht. Ich muss dazu sagen, Ich verstehe natürlich bis zu einem gewissen Grad, dass man bei LTE die Bandbreite niemals so zuverlässig zur Verfügung stellen kann wie bei kabel-gebundenen Lösungen. Aber es muss halt trotzdem gewährleistet werden, dass zu jeder Zeit eine halbwegs vernünftige Nutzung möglich ist. Ich reite zB nicht auf irgendwelchen Mbit-Zahlen rum. Ich zahle "bis zu" 50Mbit, aber mir ist bewusst, dass wir hier von LTE sprechen, also bin ich zufrieden, wenn ich zu Stoßzeiten noch so um die 8Mbit zur Verfügung habe. Darunter schwindet aber so langsam meine Toleranz. Übrigens fairerweise ein kurzes Update zu meinen massiven komplett-Ausfällen in den letzten 2 Wochen: Am Montag Nachmittag habe Ich es erneut telefonisch versucht, und da wurde endlich ein offizielles Ticket für mein Problem aufgenommen. Siehe da: Ich habe zwar bislang kein Feedback bekommen, aber die bislang 2 darauf folgenden Abende (Montag & gestern) waren so gut wie schon seit 2 Jahren nicht mehr. (konstant 2-stellige Download-Werte, halbwegs guter Ping) Ich hoffe mal, es bleibt einigermaßen so. lg
  12. Netzprobleme seit 2 Wochen

    Ich wollte nicht unhöflich sein, aber zum Ausdruck bringen: es wäre ja immer noch ein "defektes" Produkt, für das der Kunde zahlt, es würde nur kaschiert werden durch die zusätzliche Leitung.
  13. Homenet sehr schwach

    Hello, Na dann wollen wir hoffen, dass es so bleibt Lg
  14. Homenet sehr schwach

    Hallo Mario. Ja, schon vor meinem Posting mehrmals - da wurde mir zwar sehr freundlich versucht zu helfen, aber jedes mal gemeint, es hätte Arbeiten an meinem Standort gegeben, es müsste jetzt besser sein, etc. (was jedes mal leider nicht der Fall war). ABER: Noch am Montag Nachmittag habe Ich es erneut telefonisch versucht, und da wurde endlich ein offizielles Ticket für mein Problem aufgenommen. Siehe da: Ich habe zwar bislang kein Feedback bekommen, aber die bislang 2 darauf folgenden Abende (Montag & gestern) waren so gut wie schon seit 2 Jahren nicht mehr. (konstant 2-stellige Download-Werte, halbwegs guter Ping) Ich hoffe mal, es bleibt einigermaßen so. *fingerscrossed* lg
  15. Netzprobleme seit 2 Wochen

    Klar habe ich das. Aber wenn z.B.: Masten überlastet sind und kein Ausbau in Sicht, ist eine Alternative nicht so schlecht ...
  16. Homenet sehr schwach

    @Ronny P. Hast du schon mal Kontakt zu T-Mobile gesucht, um das Problem anzusprechen?
  17. LTE Langsam und Instabil

    Hab dazu über Nacht eine Messung durchgeführt. Edit: So gings am Vormittag weiter.
  18. extrem langsames LTE homenet in St.Pölten

    Ein Armutszeugnis für T-Mobile und nichts anderes als ein Betrug am Kunden. Wofür für 50 Mbit oder mehr bezahlen ? 10 Mbit und weniger sind im Jahr 2018 eine technische Bankrotterklärung, auch wenn es abends ist. https://help.orf.at/stories/2860924/ sagt eigentlich alles über den Verein!
  19. LTE Langsam und Instabil

    Ich habe schon einmal den Supportchat in Anspruch genommen. Dies geschah vor mehreren Monaten! Anschließend war meine Internetverbindung wieder schneller! Zwar nicht so schnell, wie in der Probezeit, aber doch deutlich zügiger als jetzt. Mir ist bewusst, dass ich die vollen 50 Mbit nie erreichen werden. Aber dauerhaft 10 Mbit (!)sind gelinde gesagt eine Frechheit. Wozu sollte ich nicht auf den billigsten Tarif oder noch besser den Anbieter wechseln. Wie gesagt in der Probezeit bin ich annähernd an die Maximalgeschwindigkeit gekommen. Nachdem diese abgelaufen war, ging es rapide bergab. Komischerweise wurde es wieder nach mehrmaligen Kontakt mit dem Support besser. Ein Schelm der böses denkt. Die ganzen Vorschläge mit den Änderungen der Routereinstellungen bringen gar nichts. Am besten läuft es, wenn der Cube auf 3G eingestellt wird. Das kann aber nicht Sinn der Sache sein. Ich bin richtig sauer, wie hier mit Kunden umgegangen wird. "Loyal ist nicht egal" ist ein netter Slogan, der einfach nicht der Wahrheit entspricht. 10 Mbit sind schlicht und einfach Betrug!
  20. LTE Langsam und Instabil

    Hallo zusammen! Downloadgeschwindigkeiten im unteren Drittel des einstelligen Bereiches sind mittlerweile ja normal geworden. Darüber will ich mich hier gar nicht auslassen. Problem ist nur, dass ich zusätzlich dazu jetzt auch extreme Latenzprobleme habe. Alle paar Minuten schießt mein Ping hoch, was online gaming untragbar macht. Ich habe den T-Mobile Twitter Account kontaktiert mit meiner PLZ und bekam die Antwort, dass in der Tat eine Störung in meinem Gebiet vorliege. Beruhigt habe ich 2 Tage gewartet. Nach erneuter Anfrage wurde mir mitgeteilt, dass die Störung behoben wurde. Als ich nun am selben Tag voller Vorfreude nachhause kam war natürlich überhaupt nichts behoben. Wenn ich noch einmal mit irgendeinem Techniker telefonieren muss der mir sagt ich soll die Box neu starten oder kontrolliert ob meine Firmware up to date ist muss ich mir leider die Kugel geben. Ich fühle mich extrem ***********t und im Stich gelassen. Mein Nachbar hat den selben Vertrag und die selben Probleme. Seit 2 Jahren bin ich Kunde und bisher hatte ich zwar auch hin und wieder mal ein paar kleine Störungen, aber im Großen und Ganzen hab ich genau bekommen wofür ich bezahlt habe. Funktionierendes Internet. Nun werde ich immer wieder aufgefordert als zahlender Kunde bei der Kostenpflichtigen Technikline anzurufen die mir bisher nicht weiterhelfen konnte bzw. mir nur mitteilte, dass eine Störung vorliege die ich zitiere "mit Hochdruck von der Technik bearbeitet werde". Ich habe Angst, dass es bei anderen Providern nicht anders aussehen wird. Wie kann ich das Problem lösen? Kann ich das überhaupt? Muss man sich sowas bei uns in Österreich wirklich gefallen lassen? Ich bin komplett am Ende meiner Geduld.
  21. eSIM & Apple Watch Series 3

    Hallo! Der Stand zum Thema ist noch gleich. Allgemein werden wir die eSIM voraussichtlich mit 22.10. launchen können, aber wie erwähnt muss Apple noch die Funktionalität via SW Update freischalten und wann das konkret sein wird ist noch offen. LG Phil
  22. eSIM & Apple Watch Series 3

    Wurde der 22. Okt seitens T Mobile wieder gecancelled? T Mobile eSim
  23. Router Ha35 vergibt an neue WLAN Geräte keine IP

    Super - Danke für das Feedback. Ja manchmal hilft auch mal ein Reset, auch wenn das eher die letzte Konsequenz ist aber die wirkt dann doch oft Wunder. LG Christian
  24. Router Ha35 vergibt an neue WLAN Geräte keine IP

    Aktueller Stand: Es läuft scheinbar wieder wie es soll. Ich habe einen kompletten Reset des Routers durchgeführt. Zusätzlich hab ich auch mal alte WLAN Geräte die nur sinnlos rumliegen aus dem Netz entfernt(alte Handys zB) Habe auch meine Geräte gezählt und ich komme dabei „nur“ auf 29. Das Problem mit den 32 + 1 kann es dann noch nicht gewesen sein denk ich mal. @Christian_E: Alexa hab ich auch wieder online bekommen. eine statische IP konnte ich ihr aber nicht vergeben. Allen Anleitungen im www zum Trotz. Auf jeden Fall mal Danke an alle die versucht haben mir zu helfen!!!! Wirklich Top!
  25. Netzprobleme seit 2 Wochen

    Ja alles klar. Stimmt natürlich.
  26. Netzprobleme seit 2 Wochen

    Ich verstehe den Hintergedanken für den Hybrid-Vorschlag schon. Dennoch zahlt der User dann auch hier für ein Produkt von dem die Hälfte nicht so funktioniert wie es sollte, weil er immer dann, wenn LTE ausfällt eine schlechtere Leistung hat als es sein sollte, wäre denn das Produkt nicht fehlerhaft. Das wollte Ich damit sagen. lg
  27. Netzprobleme seit 2 Wochen

    Hybrid ist durchaus ein guter Vorschlag, weil da die Festnetzgeschwindigkeit immer da ist (i.d.R. 6-8 MBit oder höher) und sich LTE dazu addiert. Zum Surfen ist da immer der Leitungspolster - wenn LTE nicht mehr kann, dann ist als Grundlage die Leitung da. Aber ich geb den Vorpostern schon recht - das ist nicht zufriedenstellend und ja ich verstehe den Unmut. Wir sind aber nur Techniker die helfen wollen und nicht von Tmobile. Bei diesen lokalen Erfahrungen kann ich an dieser Stelle nur auf die TMobile Technik verweisen, es lesen auch hier zeitwesie die TMobile Kolleginnen und Kollegen mit.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen