Das verbindet uns.
Zum Inhalt springen
  • Was sind die Expertentipps? 

     

    In unserer Community findet ihr ab sofort auch Expertentipps zu verschiedensten Themen. Diese Tipps sollen euch bei offenen Fragen ein Hilfestellung bieten. Verfasst werden die Beiträge von den Moderatoren der Community und ausgewählten Usern. 

    Mit der Zeit werden hier mehrere Bereiche zu finden sein, in denen die Tipps bereit gestellt werden. Wenn zu eurem Thema (noch) nichts vorhanden ist, empfehlen wir einen Blick in die bestehenden Fragen zu werfen - hier findet ihr eine große Anzahl an Antworten und Lösungen. Oder über unsere erweiterte Suche könnt ihr anhand verschiedener Einstellmöglichkeiten die Ergebnisse eingrenzen. 

     

Expertentipps

Alle Expertentipps

  1. Stoffii
    Letzter Beitrag

    Von Stoffii,

    So. iOS 12.1 ist ja nun offiziell veröffentlicht. Ich hab das natürlich gleich mal genützt um die eSIM zu aktivieren. Ging alles ganz easy, aber hier mal eine kurze Zusammenfassung:

    Um eine eSIM zu aktivieren müsst ihr folgende Schritte ausführen:

    1. unter Mein T-Mobile -> Vertrag & Tarif -> SIM Aktivierung/Verwaltung
    2. Neues eSIM Profil -> am einfachsten beim iPhone "eSIM Profil Code einscannen"
      mtmo1.thumb.jpg.4165e4ca76437b8023fa6d50879cc59b.jpg.7042dec69a1cdc56662c9500c6ded836.jpg
    3. Das Gerät benennen und anfordern. Achtung. Sobald ihr auf anfordern klickt wird eure aktuelle (physische) SIM deaktiviert. Um die eSIM dann noch erfolgreich zu aktivieren muss sich euer Smartphone in einem WiFi befinden.
      mtmo2.thumb.jpg.fe7eba65244bb5370ac0506434967668.jpg.318f68e46fe92f0b386a035f3873b454.jpg
    4. Diese Seite nun geöffnet lassen und am iPhone weitermachen.
      mtmo3.thumb.jpg.f18ea18a941c24a6ca3555397094cc86.jpg.f39236bee8869bef66cf70991cae18e5.jpg
    5. Öffnet eure iPhone Einstellungen. Klickt auf "Mobiles Netz" danach auf Mobilfunktarif hinzufügen
      ios1.thumb.jpg.de6c66a1e112c1bddaf34986611f0cd3.jpg.bc3bb03f4f1e785b00aa681ca126470c.jpg
    6. Nun scannt ihr einfach den QR Code von der T-Mobile Seite
      ios3.thumb.jpg.1013e303b8b0c0d6f82ba65aa58fb154.jpg.50ee2b054743c19de0e7c8f4419f3f53.jpg
    7. Jetzt klickt ihr nur noch auf "Mobilfunktarif hinzufügen" und fertig. Falls ihr die DUAL Sim Funktion des iPhone nutzen wollt, könnt ihr nun einstellen welche SIM als Standard verwendet werden soll.
      ios2.thumb.PNG.8550b3153343697c990cf9b7477104c7.PNG.f36855b0bf438bdf9876e3fc2fc0a6c6.PNG

     

    Das wars  Falls ihr noch Fragen dazu habt, immer her damit  Frohes eSIMen.

    Liebe Grüße
    Stefan

  2. -_Andrea
    Letzter Beitrag

    Von -_Andrea,

    Wenn du eine Abbuchung von T-Mobile Austria GmBh am Kontoauszug findest und nicht genau weißt was das soll, ist folgende Information eventuell interessant für dich:


    Seit  01.10.2018 ist UPC Austria mit uns, T-Mobile Austria GmbH, im Zuge der Gesamtrechtsnachfolge verschmolzen.

     

    Was ändert sich für UPC Austria KundInnen: Die Verträge bleiben mit ihren Rechten und Pflichten unverändert und werden zu denselben Konditionen  wie bisher fortgeführt.

    Allerdings werden die Rechnungen nun von T-Mobile Austria GmbH ausgestellt, auch der Firmenwortlauf und Kontoinhaber ändert sich.

    Hast du ein SEPA Lastschriftmandat eingetragen, so wird künftig die T-Mobile Austria GmbH den Rechnungsbetrag vom Konto abbuchen. Bei Daueraufträgen und E-Banking Vorlagen musst du nur den Namen des Empfängers auf "T-Mobile Austria GmbH" ändern. IBAN und BIC bleiben unverändert.


    Bei weiteren Fragen helfen die KollegInnen der UPC Hotline unter 01-960 60 600 für Privatkunden (059 999 4000 für Businesskunden) natürlich gerne weiter.

     

    PS: Was ändert sich für T-Mobile KundInnen: Nichts, alles bleibt wie bisher, sowohl was die Verträge als auch die Abbuchungen betrifft.

  3. Phil
    Letzter Beitrag

    Von Phil,

    Seit kurzem gibt es die eSIM bei T-Mobile. Es gibt derzeit noch wenige Endgeräte, die diese Funktionalität unterstützen, aber dennoch gibt es interessante Details zu dieser Art der SIM-Karte, die erwähnenswert sind. 

    Die eSIM ist im Grunde nichts anderes, als eine fest verbaute SIM-Karte im Endgerät (Handy oder Uhr) und es entfällt dadurch die herkömmliche SIM. Die eSIM hat den Vorteil, dass Geräte kompakter verbaut werden können und somit auch kleine Geräte, wie eine Uhr  (zum Beispiel die Samsung Watch), mit einer SIM-Funktionalität ausgestattet werden können.

    Zum Start ist die eSIM bei allen Vertragstarifen (Privat und Business) möglich. Für Wertkarte steht die eSIM nicht zur Verfügung. 

     

    Differenzen zur herkömmlichen SIM

    Die Differenzen zur herkömmlichen SIM liegen vorwiegend in der Verwendung. Seitens der Funktionen gibt es keine nennenswerte Differenzen. Die normale SIM hat gegenüber der eSIM hier keinen Nachteil und die eSIM alleine ist hier kein Grund die Hardware zu wechseln. Was die eSIM nicht kann, ist Kontakte abspeichern. Wichtig für jene "Handywechsler" die ihre Kontakte noch auf der SIM haben. 

     

    Aktivierung der eSIM / Tausch auf die eSIM 

    Die Aktivierung der eSIM ist es etwas anders. Da es keine physische Karte mehr gibt und die Hardware im Auslieferungszustand noch nicht auf die Rufnummer konfiguriert ist, muss für das Gerät ein eSIM-Profil erstellt werden. 
    Der eSIM-Chip verfügt über eine eID, eine 32stellige Identifikationsnummer, die der Hardware vom Hersteller beigelegt ist. Die eID ist notwendig für die Aktivierung des eSIM Profils. Über das Kundenportal Mein T-Mobile wird unter SIM Aktivierung/Verwaltung das Profil mittels (QR Code oder eID) aktiviert. Damit sich das Gerät auch synchronisieren kann, muss eine aktive Internetverbindung (WLAN) hergestellt werden. 

     

    Das Ganze klingt im ersten Schritt kompliziert, ist es aber nicht.

    1. eSIM Profil anfordern: Mein T-Mobile SIM Aktivierung/Verwaltung 
    2. eSIM-Profil & Gerät verbinden: QR Code scannen oder eID eingeben
    3. eSIM-Profil laden: Internetverbindung (WLAN) am Gerät notwendig
    4. Gerät nach ein paar Minuten neu starten 

     

    Ein Handytausch ist auch jederzeit möglich. Wird auf ein neues eSIM Gerät getauscht, einfach über Mein T-Mobile ein neues eSIM Profil erstellen und am Gerät aktivieren. Es kann immer nur ein eSIM-Profil aktiv sein. Auch ein Tausch auf ein herkömmliche SIM kann jederzeit erfolgen.

    Wird das Gerät einmal weitergegeben, muss das Profil im Endgerät direkt gelöscht werden, damit hier nichts passieren kann. Hier ist Vorsicht geboten.

     

    *eSIM & Apple

    Die neuen iPhones haben eine Dual-SIM verbaut und eine ist davon eine eSIM. Das iPhone kann also auch mit einer herkömmlichen SIM normal betrieben werden. Die eSIM Funktionalität des iPhones wird von Apple bis Jahresende für T-Mobile Austria mittels Softwareupdate freigeschalten werden. Zum Start der eSIM von T-Mobile funktioniert das iPhone daher nur mit einer herkömmlichen SIM-Karte und sobald die Freischaltung von Apple erfolgt ist, kann wie oben beschrieben die eSIM-Funktionalität mittels Kartentausch genutzt werden. Dann ist auch der herkömmliche SIM Slot für eine weitere SIM Karte frei. 

    Die Apple Watch Cellular ist in der Community bereits ein Thema, daher hier nochmal kurz den aktuellen Stand zur Apple Watch Cellular. In Österreich ist sie mit LTE derzeit nicht erhältlich und funktioniert auch nicht. Ein Zeitpunkt, wann die Apple Watch Cellular von Apple für  Österreich freischalten wird ist derzeit noch nicht bekannt. Alle Informationen zu dem Thema gibt es hier: https://community.t-mobile.at/topic/3920-esim-apple-watch-series-3/ 

     


    eSIM Kompakt

     

    Vorteile/Nachteile eSIM

    + kompaktere Geräte möglich

    + keine unterschiedlichen Formate der SIM (z.B: Kartentausch bei Handywechsel)

    + schneller Wechsel ohne Postversand

    - keine Kontaktdaten auf der eSIM abspeicherbar

     

    Essentielle Infos

    • Aktivierung und Tausch über Mein T-Mobile
    • Bei Aktivierung Internetverbindung über WLAN notwendig
    • 10 eSIM Profile pro Jahr möglich
    • Nur Vertragstarife, keine Wertkarte


     

    Weitere Informationen & Links zum Thema eSIM 

    https://www.t-mobile.at/esim/

    https://www.t-mobile.at/faq/#!gerat/sim-karte/frage/19809 

    https://community.t-mobile.at/topic/3920-esim-apple-watch-series-3/

    https://community.t-mobile.at/topic/4694-iphone-xs-apple-watch-und-esim/

     

     

    eSIM Fragen und Antworten.pdf

  • Ankündigungen

    • Aktuelle Phishing-Mails Warnung

      2018-12-02


      Aktuell sind betrügerische E-Mails im Umlauf, die vorgeben von T-Mobile zu stammen. Ihr werdet darin gebeten auf einen Link zu klicken, um eure Kundendaten zu bestätigen. Diese E-Mail stammt NICHT von T-Mobile. Kommt dieser Aufforderung bitte keinesfalls nach, sondern löscht die E-Mail unverzüglich. Weitere Informationen zu Phishing Mails findet ihr unter https://t.at/phishing_mails

      Weiterlesen...

  • Expertentipps

    • Technisches

      Beschreibung

      Diese Expertentipps werden von Moderatoren, Administratoren und ausgewählten Usern der Community verfasst. Sie sollen eine Hilfestellung zusätzlich zu den vorhandenen Themen in der Community bieten. Es werden laufend neue Tipps bereitgestellt und erweitert. 

      Ihr habt auch die Möglichkeit Kommentare bei den Expertentipps zu hinterlassen. Wir bitten euch bei den Kommentaren auf den Expertentipp Bezug zu nehmen. 

    • Aus dem Service

      Beschreibung

      Hier findet ihr Tipps aus unserem allgemeinen Service.

      Dieser Bereich wird von dem Moderatoren und Administratoren der Community befüllt. 

    • Produkte & Services

      Beschreibung

      Hier findet ihr Tipps zu allgemeinen Produkten und Services von T-Mobile. 

      Der Bereich wird von den Administratoren und Moderatoren der Community laufend mit Tipps befüllt.